Nachverdichtung

Nachverdichtung

Ich lebe in einer schönen Großstadt, in München. Ich lebe hier seit fast drei Jahrzehnten und es dauerte lange, bis ich die Stadt schätzen und lieben lernte. Aber irgendwann war es soweit – ich fühle mich hier wohl und verwurzelt. Sehr zu schätzen weiß ich einerseits die Anonymität der Stadt, aber München ist nicht unüberschaubar …

Read More Read More

Leben und Leben lassen

Leben und Leben lassen

Frau, Mann, Transgender? Arm, reich, intro- oder extravertiert? Tolerant oder intolerant? Schweinefleischesser oder nicht? Alkoholtrinkender oder nicht? Vegetarier, Veganer? Mutig, ängstlich? Interessiert an kulturellen Angeboten oder eher an der täglichen Trashsendung? Politisch rechts, links, in der Mitte verortet? Alles nebensächlich? Das sollte es meiner Meinung nach sein. “Leben und leben lassen” haben sich die Bayern …

Read More Read More

Hässliche Nackte

Hässliche Nackte

“Hier fahre ich nie wieder hin, hier sind ja nur lauter hässliche Menschen!“ Diese Bemerkung habe ich schon öfter so oder so ähnlich gehört, wenn es um FKK und besonders um durch erotische Kleidung betonte Nacktheit geht. Ich habe meine Kindheit in den 1970er Jahren relativ ungezwungen verbracht, zu Hause war Nacktsein kein Thema, wir …

Read More Read More

Das Thierchen denkt

Das Thierchen denkt

Liebe Besucher, hier werde ich meine Gedanken zur Bewältigung des Alltags veröffentlichen. Unbetreut und vielleicht auch zuweilen unkorrekt. Gute Nacht wünscht das Thierchen