Die verletzte Gesellschaft und die moralischen Instanzen

Meine Angst vor einer zunehmenden Radikalisierung unserer Gesellschaft und die Verantwortung von Politik und Medien Nun ist also wieder etwas Unfassbares passiert: Wieder haben Menschen ihre Leben verloren, wurden ihren…

Kommentare deaktiviert für Die verletzte Gesellschaft und die moralischen Instanzen

Was ich Frau Merkel sagen würde

Sehr geehrte Frau Merkel, ich fühle mich seit einer ganzen Zeit schon zunehmend fremd in meinem eigenen Land. Damit Sie mein Anliegen verstehen können, werde ich etwas ausholen, und Ihnen…

Kommentare deaktiviert für Was ich Frau Merkel sagen würde

Wundersames Tier

"Denn nur in Freiheit kann die Freiheit Freiheit sein" – Kurze Gedanken und Fragen zu einem Lied von Georg Danzer Georg Danzer lebt leider nicht mehr. Täte er es noch,…

Kommentare deaktiviert für Wundersames Tier

Meine Oma

Gedanken zum Andenken an eine wunderbare Frau angesichts derzeitiger Debatten über Nazi- und Umweltsäue Am 08.02.2020 würde meine Oma 103 Jahre alt. Ein wahrhaft hohes Alter, das sie nicht erreicht…

Kommentare deaktiviert für Meine Oma

Nacktsein – Lebensfreude oder Zumutung?

Vom Umgang mit einer Selbstverständlichkeit und vom Untergang einer Lebenseinstellung Ich bin gerne nackt. Nicht nur im geschützten Zuhause. Ich empfinde diese Nacktheit als grenzenlose Freiheit. Badebekleidung, ob in trockenem…

Kommentare deaktiviert für Nacktsein – Lebensfreude oder Zumutung?

Versöhnung

Eine kleine Geschichte über eine sehr gläubige Frau und wie sie sich mit der Kirche versöhnte Letzten Herbst, auf einer Reise nach Italien, hatten wir zeitweise einen Geistlichen als Reiseführer.…

Kommentare deaktiviert für Versöhnung

Weiter so…!?

Kleine Gedankenreise Ich bin vom Typ her grundsätzlich kein trauriger oder grüblerisch veranlagter Mensch. Eher im Gegenteil – der Antritt einer Arbeitsstelle wäre einmal aufgrund meiner Fröhlichkeit fast nicht zustande…

Kommentare deaktiviert für Weiter so…!?